Laufwunder AOK

Bei diesem sehr schönen Projekt, in Kooperation mit der AOK, ging es darum, den Schülerinnen und Schülern der Altersklasse von 10-15 Jahren beim Erlangen eines Sportabzeichens zu helfen. Der Hintergrundgedanke dieser Aktion war es mitunter, die Kinder und Jugendlichen im wahrsten Sinne des Wortes „zum Laufen zu bewegen“. Durch die Heeper Fichten, in Bielefeld, erliefen sich die Jugendlichen nach 15 Minuten das Bronze-, nach 30 Minuten das Silber- und nach 60 Minuten Goldabzeichen.

Sparkassen-Firmenlauf HSK Meschede

1500 Läufer aus dem gesamten Sauerland, unterteilt in 74 Teams, so groß war der fünfte Sparkassen Firmenlauf am vergangenem Mittwochabend. Anders als erwartet, zeigte sich sogar die Sonne während des Startschusses, der durch den Landrat Dr. Karl Schneider am Schwimmbadgelände in Meschede pünktlich um 19:00 Uhr fiel. Auch Sparkassendirektor Peter Schulte, der dem Ganzen beiwohnte, zeigte sich höchst erfreut über den Firmenlauf Meschede, den Cheforganisator Ingo Schaffranka mit seinem Team organisierte. Nach einem kurzen gemeinsamen Warm-up absolvierten die Läufer die 5Km lange Strecke durch die Innenstadt des an der Ruhr gelegenen Ortes.